Wer eine ungenügende Prüfungsleistung ablegt, kann dies problemlos im Rekursverfahren korrigieren… diese Vorstellung trifft nur beschränkt zu. Zwar existiert bei den meisten Berufsbildungs-, Studien- oder Weiterbildungslehrgängen ein Rechtsmittelverfahren, doch sind die Anforderungen für die Gutheissung i.d.R. sehr hoch. Einerseits müssen klare Fehler der Prüfungsinstanz klar nachgewiesen werden, andererseits müssen diese auch einen Einfluss auf das…

© 2015 IUS-PUBLICUM.CH - Staats- und Verwaltungsrecht Aktuell